A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9


Talib Kweli

Talib Kweli - Foto Copyright: Nick Bean

Foto: Nick Bean

Schon als Kind war Kweli ein eifriger Leser und talentierter Schreiber. In der Grundschule begann er Theaterstücke zu schreiben, sowie Poesie und Kurzgeschichten.


Verwandte Genres

Hip-Hop Rap RnB Urban

Biographie

In der High School dann fand Kweli in dem Kid Dante Smith einen Bruder im Geist, der die gleiche Leidenschaft für HipHop teilte und später als Mos Def Berühmtheit erlangen sollte. Die beiden fingen an in Manhattans Washington Square Park abzuhängen, wo sich damals MCs aus allen fünf New Yorker Borroughs trafen, um zu battteln. 1994 dann traf Kweli bei einem Besuch in Cincinatti, Ohio, Tony "DJ Hi-Tek" Contrell, der damals Produzent einer ortsansässigen HipHop-Gruppe namens Mood war.

Durch Kwelis Reim beeindruckt, bat ihn Hi-Tek an mehreren Mood Tracks mit zu arbeiten, die 1997 auf dem Album "Doom" erschienen. Im gleichen Jahr veröffentlichten Kweli und Hi-Tek unter dem Namen Reflection Eternal die Single "Fortified Life" auf Rawkus. Der Track, der auf der ersten Compilation der Soundbombing-Reihe erschien, wurde schnell zum Underground-Klassiker und etablierte das Duo als eine aufstrebende Kraft, mit der zu rechnen war.







Artikel von: Redaktion Quelle: Universal Music Letztes Update:








⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio