G-Unit mit T.O.S. ab Freitag


G-Unit mit T.O.S. ab Freitag

(23.06.2008) 2003 erschien ihr Debütalbum „Beg For Mercy“ und verkaufte sich weltweit über 4 Millionen Mal. Wer diesen sensationellen Erfolg verbuchen konnte? Die G-Unit aus dem Umfeld von 50 Cent. Im Laufe der Jahre sind zur Rapcrew immer wieder Mitglieder dazugekommen und auch wieder weggegangen, wie etwa The Game oder jüngst auch Young Buck. Aktuell besteht die G-Unit aus 50 Cent, Lloyd Banks und Tony Yayo.

Während 50 Cents Australien- und Afrika-Tour arbeitete der Superstar unter den Rappern in seinem Tourbus an dem neuen G-Unit Album. Damit es nicht nur beim Schreiben blieb, hat man 50 Cent extra ein Studio in den Bus gebaut. Das Ergebnis: Das neue Album „T.O.S.“ („Terminate On Sight“), das es schon in wenigen Tagen zu hören gibt.

„T.O.S.“ wird am 27. Juni in Deutschland erscheinen. Als Produzenten wurden u.a. Timbaland und Swizz Beats verpflichtet und man munkelt, dass auch Eminem einen Beitrag zum neuen Album geleistet hat. Als erste Single schickt uns die berühmt-berüchtigte G-Unit den Track „I Like The Way She Do It”. Zu erwerben gibt es das typische G-Unit-Stück seit Freitag als E-Release in allen Download-Shops.



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music - Foto: Universal Music, Internetradio RadioW


Kommentare

[Autor: Frank Geschrieben am: 24.06.2008]

Das like the way she do it ist voll geil!!











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio