Just Stand Up, Stars engagieren sich gegen Brustkrebs!


Just Stand Up, Stars engagieren sich gegen Brustkrebs!

(02.09.2008) Mehr als ein Dutzend Mega-Stars engagieren sich mit der Single "Just Stand Up" im Kampf gegen Brustkrebs.

Mehr als ein Dutzend der erfolgreichsten Sängerinnen – das Star-Ensemble umfasst Mariah Carey, Beyoncé, Mary J. Blige, Rihanna, Fergie, Sheryl Crow, Miley Cyrus, Melissa Etheridge, Ashanti, Natasha Bedingfield, Keyshia Cole, Ciara, Leona Lewis, LeAnn Rimes und Carrie Underwood – haben sich zusammengeschlossen, um mit „Just Stand Up“ eine beispiellose Charity-Single zur Unterstützung von „Stand Up 2 Cancer“ zu veröffentlichen. Es handelt sich dabei um eine Wohltätigkeitsorganisation der US-amerikanischen Entertainment Industry Foundation, die sich für den Kampf gegen Brustkrebs engagiert. Sämtliche Einnahmen aus dem Single-Verkauf gehen an die Organisation, auf deren Website (www.standup2cancer.org) auch direkt gespendet werden kann.

Während die Aktion „Stand Up 2 Cancer“ in den USA bereits in dieser Woche anläuft, machen hierzulande zahlreiche Organisationen verstärkt im „Brustkrebsmonat Oktober“ auf die Krankheit aufmerksam.

Initiator der anstehenden Charity-Veröffentlichung ist L.A. Reid, der Chairman der Island Def Jam Music Group. Ihm kam die Idee für eine derartige „Allstar-Single“, nachdem er sich mit den sieben Gründerinnen der „Stand Up 2 Cancer“-Initiative getroffen hatte. Produziert wurde der Track von Reid und Kenny „Babyface“ Edmonds, die zuletzt vor knapp zwei Jahrzehnten zusammengearbeitet hatten. „Just Stand Up“ ist ab 12.09. überall als Download erhältlich, und seit heute bereits im iTunes Store!



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio