Rihanna mit Disturbia am 04. Oktober


Rihanna mit Disturbia am 04. Oktober

(01.10.2008) Es ist wie es ist. Rihanna fühlt sich nur in den höchsten Charträngen richtig wohl. Nach ihren letzten Hits „Take A Bow“ und „Shut Up And Drive“ scheint ihr Erfolg ungebrochen und ihr Gespür für Hits, denen sie ihr Markenzeichen verpassen kann, wird mit ihrer neuen Single "Disturbia" einmal mehr beeindruckend deutlich. Das gute böse Mädchen ist zu einem internationalen Superstar gewachsen, daran gibt es keinen Zweifel. Und wer Rihannas Live-Performance von "Disturbia" bei den MTV VMAs gesehen hat, bekam einen perfekten Eindruck, welches Superstar-Kaliber die 19-jährige hat.

Rihanna beweist mal wieder, wie leicht es ihr fällt, eine eingängige Melodie mit einem Text zum Mitsingen zu kreuzen. Mit „Disturbia“ ist ihr ein erneuter Angriff auf unsere Ohren gelungen. Der Song erscheint am Freitag in Deutschland.

Doch aus dem kleinen, braven Mädchen, das schon mit ihrer ersten Single „Pon de Replay“ einen riesigen Hit landete, ist eine erwachsene Frau geworden, die auch als Bad Girl überzeugt und fasziniert. Bester Beweis: Ein düsteres Video zur neuen Single „Disturbia“ in Zombie-Manie mit einem Hauch von Saw und viel Lack und Leder - böse war noch nie so gut!



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio