Popkomm 2008 in Berlin ist gestartet


Popkomm 2008 in Berlin ist gestartet

(07.10.2008) Die Popkomm 2008 startete heute in Berlin. Mit Ausstellern aus 57 Ländern und über 15.000 Fachbesuchern im letzten Jahr genießt die PopKomm schon seit Langem den Rang einer internationalen Leitmesse, bei der sich alle treffen, die an einem breiten Austausch interessiert sind. Dadurch zieht sie viele Vertreter auch anderer, musiknaher Branchen an – darunter Film, Werbung, Merchandising und Mobile Entertainment. Damit bildet sie einen rasant fortschreitenden Wandel ab, bei dem die überholten Grenzen zwischen einzelnen Sparten der Entertainmentindustrie zusehends verschwinden.

Reamonn geben bei der von Pro7 präsentierten Veranstaltung „Music Meets Media“ am 09.10.2008 einen Vorgeschmack auf ihr am 7. November erscheinendes Album „Reamonn“. Der Freitag gehört dann ganz dem Rock. Zusammen mit dem Musikmagazin Uncle Sally*s lässt das UNIVERSAL MUSIC Rocklabel VERTIGO die Bühne beben und präsentiert unter anderem die schottischen Stars TRAVIS. Frank Briegmann, Universal: „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder viele spannende Acts präsentieren zu können. Die PopKomm dient uns dazu, unsere Partnerschaften mit Künstlern, Medien und Handelspartnern weiter auszubauen und neue Kooperation zu begründen.“



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio