Three Days Grace auf Tour mit 3 Doors Down


Three Days Grace auf Tour mit 3 Doors Down

(17.10.2008) Die kanadischen Platin-Rocker THREE DAYS GRACE haben mit ihrem, von Howard Benson (u.a. My Chemical Romance, Papa Roach, Seether) produzierten Album "One-X" einen absoluten Volltreffer gelandet. Dessen drei Singles haben in der Heimat der Alternative-Rocker allesamt die Spitze der Charts erobert. In den USA schaffte das Album es auf Anhieb auf Platz 5 der Billboard Charts. Seit dem 29.08. ist das Album auch hier in Deutschland erhältlich.

Das Aushängeschild der Band ist Sänger Adam Gontier, dessen gebrochene, enorm charismatische Stimme auch die Apocalyptica-Single „I Don´t Care“ veredelt hat und gerade die Live-Qualitäten von THREE DAYS GRACE sind legendär. Auf der ersten Live-DVD „Live at the Palace“ kann man sich davon eindrucksvoll überzeugen.

Ab dem 22.Oktober gibt es nun endlich die Gelegenheit, die kanadischen Rocker hautnah live in unseren Gefilden zu erleben, denn sie kommen im Vorprogramm von 3 Doors Down auf Deutschlandtour – was für ein gelungenes Rock - Package!

Termine von Three Days Grace
Berlin, 1.November.2008, Columbiahalle
Bremen, 2.November.2008, Pier 2
Dortmund, 22.Oktober.2008, Westfalenhalle 3a
Köln, 27.Oktober.2008, Palladium
Offenbach, 29.Oktober.2008, Stadthalle
Stuttgart, 26.Oktober.2008, Porsche Arena



Artikel von: Redaktion - Quelle: GUN Records, Internetradio RadioW









⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio