Kanye West mit 808s & Heartbreak auf Platz#1 der US-Charts


Kanye West mit 808s & Heartbreak auf Platz#1 der US-Charts

(04.12.2008) Nachdem Kanye West am vergangenen Freitag mit seiner „Glow In The Dark“-Tour in Hamburg zu Gast war und sein Mega-Live-Spektakel präsentierte, setzt er auch diese Woche seinen Erfolgszug fort und steigt mit seinem neuen Album „808s & Heartbreak“ in den USA direkt auf Platz#1 der Album-Billboardcharts ein!

Nach dem sensationallen Erfolg seiner drei Vorgänger-Alben – die so genannte „College-Trilogy“ – schoss jetzt das vierte Album "808s & Heartbreak" von Kanye West in seiner Heimat direkt auf Platz#1 der Albumcharts.

Wer bei seinem Konzert in Hamburg am vergangenen Freitag (präsentiert von Vodafone Music Unlimited) dabei sein konnte, wird zweifellos sagen: Dieser Mann gehört einfach auf einen Thron!

Die Erwartungen waren hoch, doch Perfektionist und Vollblutkünstler Kanye West wäre nicht, wer er ist, wenn er nicht das Beste, Größte und Atemberaubendste für seine Show aufgeboten hätte. Kanye West revolutionierte mit seiner "Glow In the Dark"-Tour technisch und künstlerisch die Live-Maßstäbe und ließ auch sein Hamburger Publikum geradezu ekstatisch zurück! Kanye West zeigte sich in bester Spiellaune und dehnte munter die angekündigten 90 Minuten Spielzeit auf satte 130 Minuten aus. Natürlich fehlte auch die aktuelle Single „Love Lockdown“ nicht, die als letzter Song den energetischen Höhepunkt eines grandiosen Sets bot.

Und weil man von Kanye West nicht genug kriegen kann, muss jetzt schon mal vermerkt werden, dass im Januar mit „Heartless“ die zweite Single aus dem frisch gekrönten US-Nr.1-Album „808s & Heartbreak“, das bei uns seit dem 21. November erhältlich ist, erscheint. Auch hier wird Mister West beweisen, dass er zu Recht zu den wegweisenden HipHop-Stars unserer Zeit gehört.



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio