Hermes House Band, Konzert im Postbahnhof 20.12.2008


Hermes House Band, Konzert im Postbahnhof 20.12.2008

(18.12.2008) Am kommenden Samstag den 20.12. gibt die Hermes House Band um 20:00 Uhr ein Konzert im Fritz Club im Postbahnhof.

Hollands bekannteste Party-Band feiert ihren 25. Geburtstag mit einem neuen Album, das zu einer Reise in die Neunziger Jahre einlädt. Damals spielte die Band auf Parties der holländischen Studentenszene und nahm ihre ersten Songs auf. Nun lässt sie mit RHYTHM OF THE NINETIES die klassischen Eurodance-Hits in gewohnt partytauglicher Manier wieder aufleben: aufheizende Drums, echte Gitarren, mitreißende Bläsersätze und Refrains, die man einfach mitsingen muss und die noch tagelang Ohrwürmer bleiben!

Die erste Single des neuen Albums, THE RHYTHM OF THE NIGHT, stieg vielversprechend in die Charts ein: in Frankreich war sie der höchste Einstieg auf Platz 16 und blieb mehr als zehn Wochen in den Charts. Die zweite Single PLEASE DON´T GO / DON´T YOU wird, zusammen mit dem Album, voraussichtlich im Winter erscheinen.

RHYTHM OF THE NINETIES live in Berlin, 20.12.2008 Nachdem die 9-köpfige Band den gesamten Sommer durch Europa getourt ist, wird sie das neue Album bei einem spektakulären Konzert im Berliner Postbahnhof live präsentieren. Natürlich dürfen dort auch die alten Hits wie COUNTRY ROADS und I WILL SURVIVE nicht fehlen. Ein Weihnachtskonzert der besonderen Art für alle die, die es nicht beschaulich, sondern zum Mitsingen und Mitfeiern mögen!

Die Konzerte der 9-köpfigen Hermes House Band sind echte Partykracher – auch nach 25 Jahren ist sie ein Garant für Hits zum Mitsingen, eine mitreissende Performance und einen unvergesslichen Abend geblieben.



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio