Elbow, Am 28. Mai LIVE in Berlin


Elbow,  Am 28. Mai LIVE in Berlin

(04.05.2009) „Hoffentlich ist es uns gelungen, ein Album aufzunehmen, das für die Hörer genauso mitreißend, dramatisch und persönlich klingt, wie sich die Aufnahmen für uns angefühlt haben … Wir setzen uns mit Liebe, Verlusten, Geburten, Todesfällen, Vätern und Jungs auseinander und feiern die Beziehung von fünf sehr alten Freunden. All das ist auf diesem Album versammelt, und wir haben definitiv unser Bestes gegeben.“ Mit diesen Worten stellte Elbow-Songschreiber Guy Garvey ihr Album „The Seldom Seen Kid“ vor und traf damit ins Schwarze. Denn in den letzten Wochen regnete es schon die höchsten britischen Musikpreise für Elbow und ihr neues Werk.

Bandleader Guy Garvey ist einer der begnadetsten Texter und Poeten Großbritanniens, doch lange mussten Elbow auf den großen Erfolg warten. Seit „The Seldom Seen Kid“, ihrem vierten Album, gehört die fünfköpfige Band aus Manchester nicht länger zum Geheimtipp. Um ihre Position im Pop-Kosmos zu festigen, geben Elbow am 28. Mai ein besonders intimes Konzert. Die Show findet im Astra Kulturhaus, der brandneuen Location in Berlin-Friedrichshain (Revaler Str. 99, Eingang Warschauer Str./Ecke Revaler Str.) statt. Es wird nur dieses Club-Konzert von Elbow im Sommer in Deutschland geben. Nichts wie hin.

Elbow live:
28.05. Berlin, Astra Kulturhaus



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio