Selig: Wir werden uns wiedersehen!


Selig: Wir werden uns wiedersehen!

(24.06.2009) Selig versprechen nicht zu viel, wenn sie sagen „Wir werden uns wiedersehen“.

Ihr Comeback ist mehr als geglückt. Ausverkaufte Konzerte, ein Wahnsinns-Gig bei Rock am Ring / Rock im Park, Chartplatzierungen in den Top Ten und euphorische Fans sind das Resultat einer Band, die nach 10 Jahren zurückgekehrt ist. Ihre zweite Single „Wir werden uns wiedersehen“ thematisiert die unscheinbare Vergänglichkeit. Doch wie der Titel es schon sagt, scheint für Selig nichts mehr vergänglich zu sein.

Das neue Selig Album „Und Endlich Unendlich“ stieg Ende März auf Platz #5 der deutschen Verkaufcharts ein und die erste Medienstädtetour war in wenigen Tagen ausverkauft. Bei jedem Konzert sangen die glücklichen Ticketbesitzer nahezu alle Songs mit. Nicht nur Klassiker wie „Ohne Dich“ oder „Sie hat geschrien“, sondern auch die neuen Songs wurden sofort tief mit ins Herz geschlossen. Der Publikumsliebling der Clubtour war eindeutig die neue Single: „Wir werden uns wiedersehen“.

Der Song war häufig das letzte Stück ihrer Konzerte. Mit fortgesetzten „Oh Oh Chören“ wurden die Seligen wieder und wieder auf die Bühne geholt, bis dann nach der dritten Zugabe endgültig Schluss sein musste. Aber die Emotion bei „Wir werden uns wiedersehen“ und die Freude auf das nächste Selig–Konzert hingen förmlich in der Luft.

„Wir werden uns wiedersehen“ ist die aktuelle Selig-Hymne und das Programm für die Zukunft. Ein Sommerhit, der völlig angstfrei nach vorn prescht, „weil das Leben an sich manche Wunde aufbricht und manches Wunder verspricht“. Ganz im Sinne von Seligs Band-Mantra: „Lass uns hier und jetzt leben“ und die Kraft des Augenblicks auskosten. Beim Nächsten werden wir uns wiedersehen. Bestimmt.

Selig live:
26.06.2009 CH - St. Gallen, Open Air Festival
03.07.2009 Bremen, Breminale
04.07.2009 Bonn, Rheinkultur Festival
05.07.2009 Herford, Herforder Sommer Festival
10.07.2009 Berlin, Zitadelle Spandau, Berlin Fritz im Freien
11.07.2009 A – Neuhofen an den Ybbs, Rock am Bach - Festival
18.07.2009 Cuxhaven, Deichbrand Festival
25.07.2009 CH - Open Air Val Lumnezia Festival
01.08.2009 Anröchte, Big Day Out
08.08.2009 Eschwege, Open Flair
20.08.2009 A – St. Pölten, Frequency Festival
22.08.2009 Uelzen, Uelzen Open R
24.08.2009 Bochum, Zeltfestival Ruhr
15.09.2009 A – Zürich, Härterlei Club
16.09.2009 A – Bern, Bierhübli
18.09.2009 L - Luxemburg, Den Atelier
19.09.2009 Stuttgart, LKA
20.09.2009 Mannheim, Capitol
21.09.2009 Bielefeld, Ringlokschuppen
23.09.2009 Leipzig, Haus Auensee
24.09.2009 Hannover, Capitol
26.09.2009 München, Tonhalle
27.09.2009 Nürnberg, Hirsch
28.09.2009 Wiesbaden, Schlachthof
30.09.2009 Köln, E-Werk
01.10.2009 Bremen, Aladin
04.10.2009 Hamburg, Docks
05.10.2009 Hamburg Docks
07.10.2009 Kiel, Max
08.10.2009 Saarbrücken, Garage



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW


Kommentare

[Autor: yxobsfmmgj Geschrieben am: 16.01.2010]

ST9sdT <a href="http://lxmmubxmhgpj.com/">lxmmubxmhgpj</a>, [url=http://spmxgcwrornc.com/]spmxgcwrornc[/url], [link=http://lvtmxpscdhwg.com/]lvtmxpscdhwg[/link], http://gguqqnehcigo.com/











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio