Paul Van Dyk, Der Erfolgstrack HOME kommt als Single in die Plattenläden


Paul Van Dyk, Der Erfolgstrack HOME kommt als Single in die Plattenläden

(07.09.2009) Zusammen mit Johnny McDaid hat Paul van Dyk ein musikalisches Highlight geschaffen, das ab 18.09.2009 endlich auch als Single in die Läden kommt.

Paul van Dyk, Ikone der Elektronischen Musik und grammynominierter Weltstar, präsentiert am 18. September HOME, die zweite Single-Auskopplung seines kürzlich erschienenen und lang ersehnten Best-of-Albums VOLUME. Der brandneue Song und ultimative Club-Track ist eine musikalische Liebeserklärung an seine Fans und beweist einmal mehr die Vielseitigkeit des Ausnahme-Künstlers.

Als musikalischen Partner konnte der „World’s No. 1 DJ“ den britischen Singer und Songwriter Johnny McDaid gewinnen. „Nicht viele Sänger können ihren Gesang mit der elektronischen Musik verschmelzen lassen, Johnny kann es“, schwärmt Paul van Dyk. „Er hat einfach eine grandiose Stimme, die im Ohr bleibt.“ Bereits mit der kraftvollen Ballade “Time Of Our Lives” von seinem Album „Reflections“ konnte Paul van Dyk zusammen mit McDaid einen Welterfolg feiern. Für die verschiedenen Remix-Versionen von HOME hat Paul van Dyk weitere vier Hochkaräter der Elektronischen Musik ins Boot geholt: Jimmy Vallance, Kaskade, Wippenberg und Cosmic Gate haben den Song mit ihrem unverwechselbaren Stil bereichert und so fantastische Remixes kreiert. Die Herzen der Fans hat HOME in kürzester Zeit erobert. Schon jetzt ist er einer der meistgewünschten Paul van Dyk Songs. Der Erfolg von HOME macht neugierig auf das kommende Album, an dem Paul van Dyk bereits arbeitet.

Neben seinem Engagement als DJ und Produzent arbeitet Paul van Dyk regelmäßig als Radiomoderator und engagiert sich weltweit für Hilfsprojekte. In Deutschland hat er 2006 die Initiative „Rückenwind“ gegründet, die sozial benachteiligte Kinder fördert. Im gleichen Jahr wurde er für sein politisches und soziales Engagement mit dem Verdienstorden des Landes Berlin vom Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit geehrt. Bislang hat der 37-jährige über 3,5 Millionen Tonträger verkauft. Er arbeitet regelmäßig mit internationalen Stars wie Justin Timberlake, Depeche Mode, Saint Etienne und U2 zusammen. 2008 erschienen Remixes des Künstlers u.a. mit Britney Spears und The Wombats.



Artikel von: Redaktion - Quelle: Universal Music, Internetradio RadioW











⇑ TOP Impressum

© copyright 2005 - 2016 RadioW Internet & Rundfunk Radio